In der beliebten Reihe von Auswärtsgottesdiensten, bei denen die Kirche vermehrt auf
die Leute in ihrer gewohnten Umgebung zugeht, findet auch im Oktober ein
Gottesdienst "be de Lüt" statt. Am Sonntag, 29. Oktober, um 9.30 Uhr
im Feuerwehrmagazin Rothrist.
Nach der ersten Durchführung im Saal des Feuerwehrmagazins Rothrist dürfen wir wiederum bei der Feuerwehr zu Gast sein.


Umrahmt wird dieser spezielle Gottesdienst von der tollen Stimme Roswita Schlatters,
die von Hansjörg Ammann am Klavier begleitet wird.

Die Kirchenpflege freut sich auf viele Besucher/innen und hofft auf diesem Weg auch
neue Gottesdienstbesucher anzusprechen. Diese Gottesdienste finden jeweils zu den üblichen Zeiten statt. Weitere Gottesdienste "be de Lüt" werden an verschiedenen Orten folgen und rechtzeitig publiziert.

Am Sonntag, 5. November um 14.00 Uhr findet der ökumenische Altersnachmittag im reformierten Kirchgemeindehaus Rothrist statt. Das Schwyzerörgeliquartett Hölzli, begleitet von Panflötenmusik sorgt bei gemütlichem Zusammensein für die musikalische Unterhaltung.
Ein Vertreter des Gemeinderates Rothrist wird den Nachmittag mit einer Ansprache bereichern.
Die katholische Pfarrei, die EMK und die reformierte Kirchgemeinde laden Sie dazu herzlich ein.

Wer gerne abgeholt werden möchte, melde sich bitte am Veranstaltungstag bis spätestens 11 Uhr unter der Nummer 062 794 36 13. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag!

Am Donnerstag, 16. November 2017 um 20.00 Uhr findet im reformierten Kirchgemeindehaus Rothrist der nächste Frauen- und Männerabend statt.

Aus Mist mach Dünger - aus Talenten Erfolge - Impulsreferat von Georges Morand

Niemandem gelingt alles. Und niemandem gelingt nichts. Der Alltag spielt sich zwischen Erfolgen und Misserfolgen, zwischen Wow und unerwünschten Bauchlandungen ab. Der Volksmund sagt: „Aus Fehlern lernt man“, versucht sie aber akribisch zu verhindern und zu bestrafen. Georges Morand, Coach, Theologe und Erwachsenenbildner, wird Sie an diesem Abend auf eine Entdeckungsreise mitnehmen: Wer aus Fehlern lernt, düngt seine Talententfaltung. Ausschlaggebend ist der Umgang – der Umgang mit Stärken und Schwächen, mit Erfolgen und mit Mist. Wer Talente entfalten will, braucht eine gesunde Ration von Fehlern.

Das Frauen- und Männerabendteam freut sich auf viele Besucher. Wie gewohnt wird der Abend bei gemütlichem Beisammensein ausklingen. Für Abholung bitte anmelden bei Helene Pecnik, Tel. 062 794 34 84.

Für die Gemeindeweihnacht 2017 üben wir wieder ein Weihnachtsmusical mit tollen Liedern ein. Alle Kinder ab dem Kindergarten sind eingeladen zum Mitmachen!

Probedaten:
Mi, 8. Nov., 14.00-16.00h im ref. Kirchgemeindehaus 
Mi, 15. Nov., 14.00-16.00h im ref. Kirchgemeindehaus
Mi, 22. Nov., 14.00-16.00h im ref. Kirchgemeindehaus 
Mi, 29. Nov., 14.00-16.00h in der ref. Kirche 
Mi, 6. Dez., 14.00-16.00h Hauptprobe in der ref. Kirche 

Aufführungen des Weihnachtsmusicals:
Sa, 9. Dez., 14.00h Aufführung mit Rahmenprogramm in der Borna
So, 10. Dez., 17.00h Aufführung in der reformierten Kirche im Rahmen der Gemeindeweihnachtsfeier.
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Sozialdiakon Franco Pedrotti, 062 794 27 45, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfrn. Cornelia Fluri, 062 794 14 80, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

   

Demnächst  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form